Wenn ein Sensor für eine gewisse Zeit pausiert werden soll (z.B. bei einer Wartung), kann dies auf verschiedene Arten gemacht werden.

  1. Pausieren einer ganzen Probe
  2. Pausieren einer Gruppe
  3. Pausieren eines Gerätes

 

Rechtsklick auf das Probe/Gruppe/Gerät -> Pause

Die Pausierung wird vererbt nach folgendem Schema. Probe -> Group -> Device -> Sensors

Wenn die zum Beispiel ganze Probe pausiert wird, werden alle Gruppen, Devices und Sensoren pausiert.

 

Voraussetzungen
– Write-Berechtigungen auf die Probe.

Alternativ kann auch nur eine einzelner Sensor (z.B. Disk Space) pausiert werden.