Hier wird Ihnen erklärt wie Sie im MacOS einen E-Mailaccount ohne Autodiscover einrichten können.

  • Gehen Sie in die Systemeinstellungen.

  • Wählen Sie die Schaltfläche „Internetaccounts“.
  • Wählen Sie im folgenden Fenster die Option „Anderen Account hinzufügen…“ anklicken.
  • Dann „E-Mail-Account hinzufügen“
  • Hier müssen Sie Ihre Daten angeben und auf „Anmelden“ klicken
  • Nach dem Sie Ihre Daten angegeben haben müssen Sie mit „Weiter“ bestätigen, dass Sie Ihren Account manuell konfigurieren
  • Beim nächsten Fenster wählen Sie den Accounttyp: IMAP. Der Mail-Server ist „mail.first365.net“. Gehen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Der Benutzername ist Ihre Mail-Adresse.
    Klicken Sie danach auf „Anmelden“.

  • Zum Schluss können Sie auswählen, welche Apps mit der neu hinzugefügten E-Mailadresse verwendet werden sollen. Danach können Sie auf „Fertig“ klicken.